Brandneues Herbert Grönemeyer Album bei buecher.de

„Schiffsverkehr“ im Shop von buecher.de – Chart-Comeback von Herbert Grönemeyer

Ab 18. März bei buecher.de: Herbert Grönemeyer mit seinem 13. Studioalbum „Schiffsverkehr“. Songs voller Emotionen und manchmal tiefer Weisheit, mit denen der deutsche Ausnahmekünstler die Spitze der Charts zurück erobern will.

Es gibt nicht viele Musiker, die auf so eine bewegende Biografie zurückblicken können wie Herbert Grönemeyer. Vor gut 32 Jahren debütierte der Göttinger mit seinem ersten Album. Ab 18. März kommt er mit seinem 13. Studioalbum zurück „Schiffsverkehr“ zurück in den Online-Shop von buecher.de.

Facettenreicher Deutschrock

Herbert Grönemeyer gelang 1984 mit „4630 Bochum“ der große Durchbruch. Jetzt, zwölf Alben später, stehen 11 Songs auf dem Plan, die alle bekannten und einige neue Facetten eines der größten deutschen Sänger präsentieren. Grönemeyer hat mittlerweile jeden großen Preis gewonnen, darunter 8 Echos, 4 Cometen und sogar eine Goldene Kamera. Besonders seine Platte „Mensch“ gilt mit über 3,7 Millionen verkauften Ausgaben bis heute als das erfolgreichste deutsche Album aller Zeiten. In seinem berühmtesten Album verarbeitete der Sänger seine bisher schwierigsten Momente. Binnen zweier Tage starben sein Bruder Wilhelm und seine Frau Anna und so wurde vor allem das Jahr 1998 der große Prüfstein für den Musiker, aber auch den Menschen Grönemeyer. „Mensch“ war damals als das Resultat vieler einsamer Stunden, aber auch das Sprungbrett zurück ins Leben.

WM-Song, Film-Soundtrack und neue Projekte

Nach seinem großen Erfolg und dem neu gewonnen Lebensmut widmete sich Grönemeyer vielen kleineren und auch größeren Projekten. Zur Fußball-WM 2006 sang er den offiziellen FIFA-Song „Zeit, das sich was dreht“ und 2007 erschien mit „12“ die bisher letzte Studio-LP. 2010 folgte der Soundtrack zum Film „The American“. Grönemeyer selbst bezeichnet sein neues Album „als Rückkehr zu den 80er-Jahren“ und in der Tat lassen sich einige Parallelen zu frühen Songs wie „Männer“ erkennen. Grönemeyer spielt mit seinem Zuhörer und präsentiert, neben melancholischen Balladen wie „Zu Dir“, auch eindrucksvollen Rock. So wird „Schiffsverkehr“ zur Reise quer durch die Musikgeschichte Grönemeyers und der Hörer zum Zeugen facettenreichster Musik.

Alles zum neuen Album „Schiffsverkehr“ und Herbert Grönemeyer findet sich im Online-Shop von buecher.de und im buecher.de-Blog.

Kontakt:
buecher.de GmbH & Co. KG
Steinerne Furt 65 a
86167 Augsburg
Telefon: 0821/4502-0
Telefax: 0821/4502-299
E-Mail: guenter.hilger@buecher.de
Web: www.buecher.de

Über buecher.de:
buecher.de ist der Online-Shop mit über sechs Millionen Artikeln aus den Kategorien Bücher, Hörbücher, eBooks, Filme, Software, Elektronik, Musikdownloads und Spielwaren. Zahlreiche Preishits runden das Angebot von buecher.de ab und machen den Shop beliebt für die Suche nach Schnäppchen im Internet. Kunden erhalten ihre Bestellung versandkostenfrei und können ohne Mindestbestellwert aus dem buecher.de-Shop wählen. Dabei wird jede Bestellung mit Prämien aus dem webmiles-Bonusprogramm belohnt. buecher.de hat seinen Sitz in Augsburg und ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Axel Springer AG, der Holtzbrinck Networks GmbH und der Verlagsgruppe Weltbild GmbH.

ovan1300460037