Gut geplant durch die Region: Münsterland stellt neue Pauschalreisen vor

Urlaub in Sicht: Mit zahlreichen neuen Pauschalangeboten versprechen der Münsterland e.V. und die hiesigen Verkehrsvereine auch in diesem Jahr beste Erholung im Münsterland. Ob Radreise oder Reiturlaub, Wellness-Wochenende oder Städtetrip – individuell zusammengestellt und dabei komplett durchorganisiert erfüllen die vielfältigen Angebote nahezu jeden Urlaubswunsch. Eine übersichtliche Zusammenstellung aller Arrangements findet sich auf www.muensterland-tourismus.de.

Wer es auch im Urlaub sportlich mag, für den ist ein spritziges Wochenende mit Rad- und Kanufahren genau das Richtige. Etwas länger unterwegs sind Radfahrer auf dem Westkurs der 100 Schlösser Route. Verteilt auf sieben Tage gibt´s auf der 310 Kilometer langen Strecke eindrucksvolle Burgen und malerische Schlösser zu entdecken. Dabei ist Vieles, was zu einem entspannten Urlaub dazu gehört, durch die Pauschalen bereits abgedeckt: So können sich Radreisende und Kanufahrer, aber auch Wanderer und Reiter über den täglichen Gepäcktransfer zur nächsten Unterkunft freuen. Anschauliches Infomaterial über die Umgebung sowie Ausflugstipps sind bei allen Arrangements selbstverständlich.

Ein besonderer Service: Die Internetseite www.muensterland-tourismus.de bietet potentiellen Münsterland-Urlaubern die optimale Orientierung. Eingeteilt in die Bereiche „Reisen nach Themen“, „Reisen nach Dauer“, „Tagesausflüge“ und „Reisebausteine“ bietet die Menüstruktur für jeden Anspruch das passende Angebot. Wer dennoch nicht fündig wird, kann sich über die kostenlose Hotline 0800-9392919 einen ganz individuellen Urlaub zusammenstellen lassen. Für weitere Informationen sowie die eigentliche Buchung stehen die genannte Hotline, die Rufnummer 02571 – 94 93 92 sowie die E-Mail-Adresse touristik@muensterland.com zur Verfügung.