MunichFashion.WoMeN: Die Ordermesse der munichfashion.company begrüßt Kunden und Besucher jetzt im MTC

München, Januar 2011. Kleider machen Leute, Locations machen Events: Das wissen auch die Macher der MunichFashion.WoMeN. Das Münchner MTC world of fashion im Herzen Schwabings ist vom 19. bis 22. Februar 2011 neuer Schau- und Showplatz für die Ordermesse der munichfashion.company, wo das ganze Repertoire der Modewelt auf einen Blick zu sehen ist.

Erstmalig zeigt die MunichFashion.WoMeN das komplette Spektrum der Branche im Rahmen einer Ordermesse: Herren- und Damenkollektionen, Schuhe, Accessoires – all das wird ab jetzt auf der neuen Plattform des MTC world of fashion präsentiert. Das Gesamtkonzept der munichfashion.company ist „Menschen zusammenbringen und effizient miteinander agieren lassen“, so Aline Schade, Senior Sales Managerin. „Dafür ist das MTC prädestiniert und schafft durch seine zentrumsnahe Lage und Ausstattung eine optimale Atmosphäre für unsere Philosophie. Kunden und Besucher profitieren gleichermaßen“.

Service, Flexibilität und der persönliche Kontakt – das sind die Grundpfeiler für die Macher der munichfashion.company, die sie in jedem Ordermesse-Konzept konsequent umsetzen. Die munichfashion.company hat es sich zum Ziel gesetzt, einen Mehrwert zu schaffen – für Aussteller, Einkäufer und Agenturen. Durch ein klares, geradliniges und warmes Konzept, in dem großer Wert auf persönliche Beziehungen gelegt wird. Das Ergebnis: ein professionelles Umfeld für die entscheidende Orderphase, von der Aussteller, Marken und Händler gleichermaßen profitieren. Erstmalig zeigt die MunichFashion.WoMeN dort das komplette Spektrum der Branche im Rahmen einer Ordermesse: Herren- und Damenkollektionen, Schuhe, Accessoires.

Für alle Beteiligten – ob Agenturen, Einkäufer oder Aussteller – sind adäquate Präsentations-möglichkeiten das A und O. Das MTC world of fashion besticht durch hohe, lichtdurchflutete Räume und eine zusammenhängende Ausstellungsfläche. Hochwertige, luxuriöse Stand-konzepte entfalten in Kombination mit dem geradlinigen, klaren und warmen Konzept der munichfashion.company ihre volle Wirkung. „Aline Schade hat es geschafft, in München ein Umfeld für hochwertige Designerlabels aufzubauen. Sie verbindet Kreativität und Professionalität. Sowohl Einkäufer als auch Aussteller genießen die herzliche Atmosphäre“, so Designerin Anja Gockel.

Weitere Pluspunkte des neuen Standortes: optimale verkehrstechnische Anbindung, Stadtnähe, Taxischleife oder 1500 kostenfreie Parkplätze direkt vor der MTC-Haustüre.

Die munichfashion.company bietet den Marken und Agenturen am neuen Standort eine gewohnt effektive Plattform mit hochwertiger, luxuriöser Standkonzept, um ihr Ordergeschäft zu tätigen. Die munichfashion.company setzt mit dem neuen Standort ein wichtiges Signal: München ist modestark.

Label-Auszug:

DKNY Shoes, PAUL & JOE, PAUL & JOE SISTER, CK Calvin Klein, Marc by Marc Jacobs, CLAN Leder, Lodenfrey, New York Industrie, Friendly Hunting, Pamela Henson, Michalsky, Zanieri Cashmere, Catherine Malandrino, Givenchy, Fendi, Kenzo, John Galliano, Shanghai Tang, Valstar, Allegri, Anja Gockel, Uli Schneider, Private Suite, und viele mehr.

Facts:

munichfashion.WoMen 2011

19.02.2011 bis 22.02.2011

MTC world of fashion GmbH
Ingolstädterstr.45 / Taunusstraße 45,
Haus I / 201, 80807 München

Bei Fragen oder für mehr Informationen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Pressekontakt:

THINK INC. Communications GmbH

Advertising | Public Relations | People & Brands

Patricia Erne

Franz-Joseph-Str. 12

80801 München

Deutschland

T. +49 (0)89-72 46 76-13

F.  +49 (0)89-72 46 76-20

pe@thinkinc.de

www.munich-fashioncompany.de