Ein Kredit ohne Schufa zum Tilgen bzw. Abbezahlen von Schulden

Mit den aktuell niedrigen Zinsen lohnt es sich, dass Sie einen Kredit ohne Schufa zum Tilgen bzw. Abbezahlen von Schulden aufnehmen. Selbst Bonitätsprobleme sind in vergleichsweise schwierigen Situationen kein Hinderungsgrund für einen Kredit.

Ein Kredit ohne Schufa zum Tilgen bzw. Abbezahlen von Schulden lohnt sich derzeit besonders, denn so hat man die Möglichkeit, auch im Fall von Bonitätsproblemen an Geld zu kommen.

Dass das Leben teuer ist, haben die meisten Menschen am eigenen Leib erfahren, denn alleine die Kosten für Wohnung, Kleidung, Essen und das Auto sind enorm. Man sollte sich deshalb vor einem Kreditantrag eine Liste der monatlichen Ausgaben machen und so einen Überblick der Ausgaben bekommen. Man kann oft viel Geld dieser Weg sparen, wenn man sich beispielsweise bei sog. Impulskäufen mit Kreditkarte zurückhält. So ersteht man in vielen Fällen Dinge, die man gar nicht unbedingt benötigt.

Seien wir aber einmal ehrlich: Viele überschuldete Menschen haben gar keine Chance mehr auf Impulskäufe, denn die Kreditkarten sind vielleicht gesperrt und das Konto ist bis zum Anschlag überzogen. Hier hilft im Normalfall eine Umschuldung in Gestalt eines Kredits. Damit wird man wieder Herr über die Finanzen und hat die Chance sich zu sanieren.

Generell ist es nötig, ein finanzielles Bewusstsein zu entwickeln, sofern dieses noch nicht vorhanden ist. Das privat Budget ist nämlich schnell erschöpft, wenn man zu viel ausgibt.

In den meisten Fällen lohnt es sich beispielsweise schon die Ausgaben für Lebensmittel zu kontrollieren. Wenn man die Kundenkarten und Rabatt-Aktionen der Supermärkte nutzt, kann man einiges sparen. Dafür braucht man nicht einmal unbedingt die bekannten Diskonter in der Umgebung abklappern: Kaufen Sie viel besser in größeren Mengen und gehen Sie möglichst nur ein Mal pro Woche in den Supermarkt.

Kümmern Sie sich aber trotzdem darum, dass Sie wissen, wo Sie günstig einkaufen können. Das betrifft alle Bereiche des Lebens, wo man in vielen Fällen echte Schnäppchen finden kann. Dabei hilft übrigens oft das Internet und einschlägige Portale listen aktuelle Angebote.

Wenn Sie dann Geld ausleihen möchte, sollten Sie damit alle bestehenden Schulden tilgen und auch die kleinsten Beträge über einen Kredit abdecken. Nur so sparen Sie bei den Zinsen, die bei Inkassounternehmen oder sonstigen Verbindlichkeiten anfallen.

Unser Tipp: Fragen Sie bei den Finanzprofis von BON-KREDIT völlig unverbindlich und ohne Vorkosten nach einem Darlehen, das genau auf Ihre persönliche Situation abgestimmt ist. Die Abwicklung bis zur Überweisung (selbst zu schwierigen Zeiten und bei Problemen mit der Bonität) geht schnell vonstatten und Sie können zwischen einem Kredit mit oder ohne Schufa wählen. Damit lassen sich Schulden leicht abbezahlen oder sogar vollständig tilgen.