Wichtige Tipps für uneingeschränkten Skispaß

Das weiße Paradies der Wintersportler
Skiurlaub als Winterreise erfreut sich wachsender Beliebtheit. In der kalten Jahreszeit steht Skifahren immer noch ganz oben auf der Hitliste der Sporturlauber.
Skifahrerherzen schlagen schon beim Gedanken an die kommende Skisaison höher: sportliche Tage mit grandiosen Pisten und rasanten Abfahrten, ein traumhaftes Bergpanorama und jede Menge Spaß an frischer Luft. Wie man schon bei der Planung des Skiurlaubs Geld sparen kann, wissen die Urlaubsexperten von ALPenjoy:

  • In vielen Hotels ist der Skipass oder ein Skikurs bereits inklusive. Je nach Skigebiet lässt sich so viel Geld sparen.
  • Auf Zusatzangebote wie Wellnessanwendungen, Getränke zu den Mahlzeiten, regionale Cards mit vielen Zusatzleistungen (z.B. Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel) achten.
  • Auch festliche Weihnachts- oder Silvestermenüs sind oft im Reisepreis inklusive.
  • Spar-Termine mit Freinächten („7 Tage reisen, 5 Tage zahlen“) nutzen.
  • Nach Rabatten direkt im Hotel erkundigen.
  • Preisgünstigere Nebensaisonzeiten nutzen! Dann sind auch die Pisten angenehm frei. Meistens die Zeit vor Weihnachten, im Januar und zum Ende der Saison.
  • Kleinere Skigebiete sind meist preisgünstiger und für Ski-Einsteiger besser geeignet. Vor allem Anfänger nutzen die großen Skigebiete mit ihren vielen Ski-Möglichkeiten oft nicht aus.
  • Wer keine eigene Ausrüstung hat, kann sich meist problemlos und für wenig Geld gute Ski, Skischuhe und Zubehör vor Ort leihen. Das ist wesentlich günstiger als sich komplett einzukleiden.
  • Kinder übernachten im Zimmer der Eltern oder in speziellen Familienzimmern oft zuzahlungsfrei oder erhalten attraktive Ermäßigungen.
  • Alleinreisende bezahlen in vielen Hotels keinen Aufpreis für das Einzelzimmer.

Jetzt kann Ihr preisgünstiger Urlaub gebucht werden. Weitere wertvolle Tipps und passende Hotels, damit Sie Ihren nun geplanten Skiurlaub dann auch unversehrt genießen können, finden Sie auf www.alpenjoy.de/presse-radio/presseveroeffentlichungen/wichtige-tipps-skiurlaub/