Agoda verkündet Vermarktungspartnerschaft mit Availpro

SINGAPUR (15. September 2010) – Agoda.de, Asiens globale Hotelbuchungswebseite und Partner des an der NASDAQ notierten Priceline.com, verkündete heute eine Partnerschaft mit dem CRS und Channel Manager Availpro.com. Als Resultat dieser Partnerschaft können Hoteliers, die bereits den Availpro Smart Channel Manager®  für Zimmermanagement und Zimmerpreisaktualisierungen anwenden, nunmehr auch Agoda zu ihren Verteilerkanälen hinzufügen.
Als eine sowohl in Regional- als auch Überseemärkten hoch angesehene Vertrauensmarke, verfügt Agoda durch die Unterhaltung von Internetseiten in insgesamt 32 Sprachen über einen entscheidenden Konkurrenzvorteil. Agodas asiatische Regionalseiten existieren unter anderem in vereinfachtem und traditionellem Chinesisch, in Japanisch, Koreanisch, Thai, Malaiisch, Indonesisch und Vietnamesisch. Dadurch erhalten mehr Menschen in Asien, die der englischen Sprache nicht mächtig sind, Zugang zu vorher unverständlichen Hotelinformationen. Hoteliers die mit Availpro zusammenarbeiten profitieren wiederum von wertvollen Vermarktungskanälen zur Erschließung des asiatisch-pazifischen Marktes. Vielsprachiges Multikanalmarketing und Kundendienst rund um die Uhr begünstigen das kontinuierliche Branchenwachstum in der Region zusätzlich. 

“Hotels, die sich gegenwärtig auf Availpro stützen, werden entdecken, dass der Unterhalt weiterer Online-Vermarktungskanäle nicht nur einfach ist, sondern dass sie durch Agoda eine Einzelquelle anzapfen können, die ihnen Kunden aus einem geografischen Gebiet zuführt, das beeindruckende Wachstumsraten erlebt. Agodas hotelfreundliches Modell, eines der bevorzugten Branchenvermarktungskanäle in Asien, ist jetzt auch global weiterreichend vertreten,” sagte Robert Rosenstein, Agodas Präsident.

Hoteliers, die bereits mit Availpro zusammenarbeiten und sich auch zu einer Partnerschaft mit Agoda entschließen, erhalten Zugang zu Agodas Yield Control System (YCS) Software. Das YCS ExtraNet  wurde speziell entwickelt um Agodas Hotelpartnern die Erhöhung ihres Umsatzes zu erleichtern. Die neueste Version – YCS 3.0 – umfasst neue und verbesserte Funktionen und einen fortgeschrittenen Angebotsassistenten, mit dessen Hilfe auch während Flauteperioden Zimmerbuchungen generiert werden können. Das Programm umfasst außerdem eine Anwendung zum Abruf von Marktrapporten, die einzelnen Hotels geeignete Preisangebotsstrategien vorschlägt.

“Diese Zusammenarbeit wird es unseren Kunden ermöglichen, die in Asien vorherrschende fantastische Marktsituation voll auszuschöpfen. Für unsere Partnerhotels bedeutet die Partnerschaft mit dem regionalen Branchenspezialisten zweifelsohne mehr Buchungen und Umsatz sowie eine Verbesserung der allgemeinen Verkaufsperspektiven,” sagte Philippe Lamarche, Vorstandspräsident von Availpro.

Für weiterführende Informationen über Agoda oder das YCS 3.0 System, senden Sie bitte eine Email an PR@agoda.com.

 

###

Über Agoda Company Pte Ltd:

Agoda Company Pte Ltd (www.agoda.de) ist ein führender, in Asien ansässiger Online-Hotelreservierungsservice, der auf das Angebot der günstigsten Hotelpreise in Asien spezialisiert ist. Agoda.de ist ein Teil von Priceline.com (Nasdaq:PCLN). Das Agoda-Netzwerk umfasst über 8.000 Hotels in Asien und mehr als 130,000 weltweit. Der Mitarbeiterstab von mehr als 450 über Asien verteilten Fachleuten gewährleistet einen erstklassigen Reservierungsservice, der auf einzigartige Weise Ortskenntnisse und lokale Verbindungen kombiniert, um sowohl Geschäfts- als auch Urlaubsreisenden die besten Hotelangebote zu bieten.
Zusätzlich nehmen die Agoda-Kunden am Agoda-Prämienprogramm teil und erwerben weitere Ermäßigungen und kostenlose Aufenthalte. Ungleich anderen Programmen, die Reisende an eine einzige Kette binden, erlaubt es das Agoda- Prämienprogramm den Kunden, Prämienpunkte jederzeit bei tausenden von Hotels weltweit einzulösen. Als Mitglied der Pacific Asia Travel Association (PATA) ist es Agodas Ziel, das Reisen zu fördern, indem es für mehr Menschen leichter und zugänglicher gemacht wird. 
 
Availpro – Überblick

Availpro ist eine von Siriona S.A. entwickelte, integrierte Onlineanwendung, die es unabhängigen Hotels, Hotelketten und Ferienanlagen erlaubt, ihre verfügbaren Kontingente nicht nur auf ihren eigenen Internetseiten (dank des Availpro-Buchungsassistenten) zu vermarkten, sondern darüber hinaus auch über im Internet präsente, mit Availpro affiliierte Verteilerseiten. Die Verwaltung aller Partnerseiten wird durch ein singulares ExtraNet-System gehandhabt: Availpro. Gegenwärtig wird Availpro von mehr als 7.500 individuellen Branchenunternehmen benutzt. Sei der Einführung im Jahr 2001 wurden über das Availpro-System mehr als 8,9 Million Hotelzimmer und Unterkünfte gebucht. Dies entspricht einem Gesamtumsatz von etwa 750 Millionen Euro.
Weitere Informationen: www.availpro.com
Pressekontakt:
Emmanuel Fremau
Tel.: +33 (0)1 58 62 46 25
Email: emmanuel.fremau@availpro.com