Neuer Internetauftritt: Relaunch von www.destinationberlin-meetings.com

Website der Hotel-Allianz DESTINATION BERLIN präsentiert sich in neuem Design und mit erweitertem Angebot

Berlin, Juli 2010. Nachdem die Hotel-Allianz DESTINATION BERLIN bereits im Jahr 2000 den steigenden Bedarf an großen Zimmer- und Tagungskapazitäten im Zentrum der Metropole erkannte, baute man die ohnehin gute Zusammenarbeit untereinander stetig aus und bündelte erfolgreich Kapazitäten im Tagungs- und Kongresssegment.

Mit der Neugestaltung seines Internetauftrittes formuliert der Verbund nun deutlich seine Standortstärke, bringt die gemeinsame Marke strategisch in Position und erhöht seinen Service-Level im Online-Bereich auf zeitgemäße und zukunftsfähige Weise.

DESTINATION BERLIN ist ein freiwilliger Verbund der Hotels Crowne Plaza Berlin City Centre; Hotel Berlin, Berlin; Hotel Palace Berlin; Intercontinental Berlin und Pullman Berlin Schweizerhof. Der Zusammenschluss der fünf etablierten, Pharma-Kodex konformen und VDR-zertifizierten Kongress-Hotels erfolgte zum Zwecke der Verbesserung der gemeinsamen Leistungsfähigkeit, sowie der Steigerung der Attraktivität der City West.

Das Angebot der DESTINATION BERLIN richtet sich in erster Linie an Veranstaltungsplaner, die für die Durchführung ihres Vorhabens auf mehr als ein Hotel zurückgreifen müssen.

DESTINATION BERLIN nimmt im Kongressangebot Berlins eine Spitzenposition ein:

12.038 qm Veranstaltungsfläche, 109 Veranstaltungsräume, 2.366 Zimmer und Suiten, die Verbindung einer explizit zentralen Lage mit den gemeinsam angebotenen Tagungskapazitäten, eine durchgängig erstklassige Qualität sowie hohe Sicherheitsstandards bilden ein Angebot, das in dieser Form einmalig in der Hauptstadt ist.

Auf der jetzt neu gestalteten Website finden die Veranstaltungsplaner, die für die Durchführung ihres Vorhabens auf mehr als ein Hotel zurückgreifen müssen, alle Planungsdaten für die effiziente Vorbereitung von Veranstaltungen in den Häusern des Verbundes. Darüber hinaus sind zahlreiche Informationen und Tipps verfügbar, die einen Kongress im Herzen der Hauptstadt zu einem rundum großartigen Erlebnis werden lassen können.

Neben einem noch funktionaleren und einem von Ästhetik geprägten Design der Website wartet die DESTNATION BERLIN mit einem neuen Logo auf, das in sich die fünf beteiligten Häuser symbolisiert und den Namen des Verbundes prägnant darstellt.

Der Online-Auftritt bietet diverse technische Neuerungen:

Eine die Navigation ergänzende Tagcloud erleichtert das schnelle Finden von Informationen über Schlagworte – häufig aufgerufene bzw. angezeigte Inhalte bieten sich dem Betrachter am auffälligsten an. Für Veranstalter steht neben einem Fact Sheet mit den allgemeinen Planungsdaten der Hotels nun auch ein Technical Sheet mit detaillierten Informationen zur Konferenz- und Kommunikationstechnik zum Download zur Verfügung.

Umfassende Informationen zur Hauptstadt sind Ausdruck der Mission, die Attraktivität der Stadt – insbesondere die der City West – nachhaltig zu steigern.

Ab Herbst 2010 können Kunden die „Social Media Lounge“ ansteuern. Darüber hinaus wird man über eine Kalenderfunktion Kultur- und Sport-Highlights finden, die während des Veranstaltungszeitraums im Umfeld der Hotels stattfinden und mit dem eigenen Eventprogramm verbunden werden können. Auch der Ausbau des Pressebereichs darf noch für diesen Herbst erwartet werden. Journalisten werden sich weiterer aktueller News, eines Archivs und eines Foto-Download-Centers bedienen können.