Günstigere Autoversicherung – Eine niedrigere Prämie ist leicht zu erreichen

Wenn Sie bei Ihrer Autoversicherung sparen wollen, lohnt es sich neue Angebote einzuholen. Oft kann man hier leicht zu einer niedrigeren Prämie kommen.

Um eine niedrigere Prämie zu bekommen und damit eine günstigere Autoversicherung in Anspruch nehmen zu können, lohnt sich in vielen Fällen ein Wechsel des Anbieters. Durch die große Konkurrenz bekommt man heute viele Leistungen besonders preiswert.

Recherchieren Sie zunächst im Internet und erwägen Sie Direktversicherungen aus dem Web. Hier findet man immer besonders gute Konditionen und kann sich per Online-Rechner die Prämie bequem vorab ansehen.

Verhandeln Sie bei neuen Versicherungen und auch bei Ihrer bisherigen, um gute Konditionen zu bekommen. Oft sind besonders hohe Rabatte drin, wenn man beispielsweise die Kasko um einen Insassenschutz erweitert. Denken Sie auch daran, in möglichst großen Teilbeträgen zu bezahlen. Denn eine monatliche Abbuchung der Versicherung ist immer deutlich teurer als eine halbjährliche.

Wählen Sie einen möglichst hohen aber realistischen Selbstbehalt, dieser hat eine große Auswirkung auf Ihre zu bezahlende Prämie. Je niedriger Ihre Selbstbeteiligung bei der Kasko ist, desto mehr müssen Sie für die Versicherung hinblättern.

Manche Versicherungen kalkulieren die Kilometerleistung des Wagens ein oder den Wohnort und sogar, ob eine Garage vorhanden ist oder nicht. Vergleichen Sie also die unterschiedlichen Angebote genau.

Innovativere Versicherungen gewähren Rabatte wenn eine Alarmanlage bzw. ein Ortungssystem im Auto eingebaut ist. Auch das hat eine Auswirkung auf den Betrag, den Sie an das Unternehmen überweisen müssen.

Denken Sie bei der Kalkulation Ihrer Versicherung an vorhandene Extras. Diese sind je nach Variante kostenlos mitversichert oder erhöhen den Preis für die Versicherung. Je nach Berechnungsart können Sie auch einen vergleichsweise hohen Wiederbeschaffungswert vereinbaren oder bei einem Leasing-Vertrag eine „Gap-Deckung“ abschließen.

In vielen Fällen lohnt es sich mehrere Autos bei einer Versicherung unterzubringen, dann gibt es oft einen großzügigen Familienrabatt. Das gilt insbesonders, wenn Sie ein Wechselkennzeichen wünschen. (pressemeldungen.at-Redaktion)