Austria Klagenfurt vs LASK und SAK Klagenfurt/Celovec vs WAC/St. Andrä: Vorhang auf fürs Cupfestival

Ankick für das große Cupfestival am Samstag in der EM-Arena in Klagenfurt! Dabei kommt es zur Stadionpremiere für den SAK Klagenfurt/Celovec und dem WAC/St. Andrä. „Wir alle freuen uns auf die Kulisse beim Spiel gegen den SAK. Im Mittelpunkt steht dennoch der Kampf um den Aufstieg in die nächste Runde“, so WAC-Coach Nenad Bjelica, der mit vielen Fans aus dem Lavanttal rechnet. „Wichtig ist nur, dass das Wetter passt. Dann steht einem tollen Tag für alle Kärntner Fußballfans nichts im Wege“, so Austria-Präsident Josef Loibnegger.

Austria-Trainer Walter Schoppitsch will mit seiner Mannschaft die Cupsensation schaffen: „Ganz klar, wir wollen weiterkommen. Darum werden wir im Spiel nicht abwarten, sondern versuchen, unsere Qualitäten auszuspielen. Dennoch ist der LASK klarer Favorit.“ Den schwachen Saisonstart der Linzer in der Bundesliga wertet Schoppitsch als Nachteil: „Sie sind verunsichert und das macht sie umso gefährlicher. Sie werden mit geballter Kraft versuchen, weiterzukommen.“ Seine Mannschaft habe nun weniger Druck als beim Saisonstart gegen St. Florian. „Man wird ein anderes Spiel sehen. Wir wollen unseren Fans zeigen, dass wir Fußball spielen können.“ Personelle Ausfälle gibt es bei der Austria Klagenfurt keine.

Attraktives Programm
Auf die Fans warten am Samstag nicht nur attraktive Spiele, sondern auch jede Menge Unterhaltung. Von 15 bis 23.30 Uhr lädt der Biergarten an der Nordseite des Stadions bei flotter Musik zu Speis und Trank ein. Die Stadionmoderation erfolgt diesmal im Doppelpack: Christian Rosenzopf (Austria Klagenfurt) und Mirko Isopp (SAK) begleiten die Fans durch die Spiele.

Programmablauf:

15.00 Biergarten mit Musik
15.00 Einlass ins Stadion
16.00 SAK Klagenfurt/Celovec vs WAC/St. Andrä
18.00 U14 Austria Klagenfurt vs SAK Klagenfurt/Celovec
19.00 Austria Klagenfurt vs LASK Linz

Tickets für das Cup-Doppel
Karten gibt es am Samstag ab 9 Uhr bei der Austria-Geschäftsstelle neben dem Stadion, ab 11 Uhr bei der Kassa Süd des Stadions. Ab 15 Uhr öffnen alle weiteren Kassen. Der Kartenvorverkauf läuft untertags auch bei der OMV in Ebenthal, den Cafes Pazzo und Kosta in Klagenfurt sowie den Reisebüros Sommeregger in Klagenfurt und Wolfsberg. Die Eintrittskarten kosten 15 Euro, ermäßigte Tickets 10 Euro. Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren haben freien Eintritt.
AUSSENDER:

Christian Rosenzopf
Pressereferent, Stadionsprecher
——————-

SK Austria Klagenfurt
Siebenhügelstraße 105
9020 Klagenfurt

Mobil: +43 (0) 699 / 100 733 05
Tel.: +43 (0) 463 / 210 888
Fax: +43 (0) 463 / 210 888 – 21
presse@skaustriaklagenfurt.at
Web: www.skaustriaklagenfurt.at