Souveräner Auftritt beim „Höllenritt“ in Eisenkappel: „Alle Neune“ für die Austria

Klarer Testspielerfolg für die Austria Klagenfurt! Am Freitagabend gab es für die Violetten einen 9:0-Kantersieg bei Erste-Klasse-Klub FC Eisenkappel. Zuvor besuchten die Spieler die Obir-Tropfsteinhöhlen.

Bei ihrem Ausflug hatten die Spieler sehr viel Spaß. Doch dann war es mit der „Hölle“ schon wieder vorbei. Denn am Eisenkappler Rasen legten die Klagenfurter Violetten einen souveränen Auftritt hin. „Wir haben den Ball gut laufen lassen. Man merkt, dass wir von Spiel zu Spiel noch besser in Fahrt kommen“, so Austria-Coach Walter Schoppitsch, der diesmal auf Michael Kulnik und Christian Schimmel (krank) verzichten musste. Markus Pink, der zur Pause eingewechselt wurde, erzielte sogar einen Tripeplack. Schoppitsch: „Dabei haben wir noch viele Chancen ausgelassen. Das müssen wir in Zukunft noch verbessern. Aber mir ist immer noch lieber, wenn wir Chancen vernebeln, als wenn wir nicht zu einmal zu Chancen kommen…“

In der kommenden Woche stehen für die Klagenfurter zwei Cup-Auftritte am Programm:

Dienstag, 18.30 Uhr, KfV-Cup: Maria Saal – Austria Klagenfurt.
Freitag, 18.00 Uhr, ÖFB-Cup: Bleiburg – Austria Klagenfurt.

FC Bad Eisenkappel – Austria Klagenfurt 0:9 (0:3)
300 Besucher; Torschützen: Pink (3), Bürgler, Schoppitsch, König, Dollinger, Pusztai, Salentinig.

Aufstellung der Austria: Schenk (46. Weber); Wrienz, Isopp (55. Percher), Pusztai, Prawda; Sablatnig (46. Salentinig), Pucker (55. Pegrin), Schoppitsch (55. Tschernuth), König (55. Orgonyi); Bürgler, Dollinger (46. Pink).

Wir freuen uns über Ihre Berichterstattung!

 

AUSSENDER:

Christian Rosenzopf
SK Austria Klagenfurt | Medien
—————————————–

Siebenhügelstraße 105
9020 Klagenfurt

Mobil: +43 (0) 699 / 100 733 05
Tel.: +43 (0) 463 / 210 888
Fax: +43 (0) 463 / 210 888 – 21
presse@skaustriaklagenfurt.at