EINSTIEG Abi Messe am 29. und 30. Oktober zum neunten Mal in Berlin

Am 29. und 30. Oktober 2010 findet zum neunten Mal die Abiturientenmesse EINSTIEG Abi in Berlin statt. Zwei Tage lang können sich Oberstufenschüler, Abiturienten, Lehrer und Eltern in den Hallen 1 und 3 der Messe Berlin bei rund 340 Unternehmen, Hochschulen, privaten Bildungsanbietern, Kammern und Verbänden über Ausbildungsgänge und Studienmöglichkeiten nach dem Abitur informieren. Interessierte Unternehmen haben bis zum 27. August die Möglichkeit, einen Messestand zu reservieren.

Immer mehr Jugendliche möchten berufliche Praxis und wissenschaftliche Theorie durch das duale Studium verbinden: Auf der EINSTIEG Abi in Berlin informieren unter anderem die Deutsche Telekom, BASF, die Berliner Volksbank, die Commerzbank, die Deutsche Bank und GALERIA Kaufhof und über ihre dualen Studienangebote. Auf der Suche nach Nachwuchs sind aber auch Telefónica O2 Germany, DB Mobility Logistics, die City BKK Berlin, REWE Deutscher Supermarkt, LVM-Versicherungen und die TARGOBANK. Aber auch der Verband Deutscher Reeder ist an engagierten Abiturienten interessiert. Wer konkret auf der Suche nach freien Ausbildungsplätzen ist, findet im Ausbildungsmarkt an Stand A1 duale Studiengänge und freie Ausbildungs- und Praktikastellen der Aussteller ausgeschrieben.

Beratung zu den unterschiedlichsten Studienbereichen bieten die Deutsche Sporthochschule Köln, die Fachhochschule Jena, die Fachhochschule Erfurt, die Fachhochschule Köln und die Bauhaus-Universität Weimar. Hochschulstart.de ehemals ZVS berät zudem zur Studienplatzvergabe und -bewerbung und das Bundesamt für den Zivildienst zum Zivildienst und anderen Freiwilligendiensten.

Karriere in Medien & Mode

Die TV-Moderatorin Nadine Vasta steht am 30. Oktober von 12.30 bis 13 Uhr auf der EINSTIEG Abi Messe Berlin im Bühnen-Talk „Karriere in den Medien“ Rede und Antwort zu ihrer Karriere beim Musiksender VIVA und ihrem Schauspielstudium. Mehr Tipps zum Einstieg in die Medienbranche gibt es an den Ständen der media academy berlin, der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation,

der medienakademie Ostseebad Sellin, der Mediadesign Hochschule für Design und Informatik sowie der Hochschule für Kunst und Design Halle.

Wer eine Karriere in der Modebranche anstrebt, kann sich bei der Fashion School ESMOD Berlin, der AMD Akademie Mode & Design München, der Modedesignschule Schwerin und bei LDT Nagold – Fachakademie für Textil & Schuhe informieren. Aber auch Peek & Cloppenburg steht am Stand Rede und Antwort zu ihren Ausbildungsangeboten, wie dem Handelsfachwirt, dem dualen Bachelor-Studium, dem Gestalter für visuelles Marketing und den Kaufleuten im Einzelhandel.

Ab ins Ausland!

Wer zum Studium ins Ausland möchte, kann sich im International Corner bei Hochschulen aus dem Ausland beraten lassen. Vor Ort sind unter anderem die Fachhochschule Technikum Wien, die London Metropolitan University, die Ecole Hôtelière de Lausanne, die Leeds Metropolitan University und die Universität Groningen. Infos zum AuPair- oder Work&Travel-Aufenthalt gibt es bei Sprachreiseanbietern wie Praktikawelten, Stepin, Travelworks und carpe diem.

Zusätzlich zum Ausstellerangebot finden Vorträge und Talkrunden auf fünf Bühnen zu den verschiedenen Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten, Berufsbranchen und Arbeitsmarkttrends statt. Auf der großen EINSTIEG Bühne gibt es Tipps zur Berufsorientierung, Bewerbung und Online-Recherche.

Als Schirmherren unterstützen die Veranstaltung Dr. Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung, Androulla Vassiliou, Mitglied der Europäischen Kommission, zuständig für Bildung, Kultur, Mehrsprachigkeit und Jugend, Holger Rupprecht, Minister für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg, Margit Haupt-Koopmann, Vorsitzendes Mitglied der Geschäftsführung der Regionaldirektion Berlin-Brandenburg der Bundesagentur für Arbeit, Benjamin Frank Hilbert, Vorsitzender der Bundesschülerkonferenz und Hans-Peter Vogeler, Vorsitzender des Bundeselternrates.

Die Tageskarte für die EINSTIEG Abi Köln kostet 5 €. Schülerinnen und Schüler, die über ihre Lehrer bis zum 22. Oktober 2010 für den Messebesuch am Freitag angemeldet worden sind, erhalten eine Ermäßigung von 2 € pro Karte. Unter den Anmeldungen verlost EINSTIEG 1.000 Freikarten. Mitglieder der EINSTIEG Community können Freikarten downloaden unter www.einstieg.com/community.

EINSTIEG Abi Messe in Berlin 2010

Termin: 29. Oktober, 9 bis 17 Uhr

30. Oktober, 9 bis 16 Uhr

Ort: Messe Berlin, Halle 9

Url: www.einstieg.com/events/einstieg-abi-messen/berlin/

Presse-Bilder zum Download:

www.einstieg.com/allgemeines/presse/messen/einstieg-abi-berlin/pressefotos/