Ein Website Content Management System für Unternehmer

Fast jeder nicht so versierte Website-Besitzer kennt die Problematik bei der Homepage Erstellung und Aktualisierung. Ohne ausreichende Kenntnisse in FTP, HTML, XHTML, XML, JavaScript, Ajax, PHP, mySQL, CSS usw. kann einem schon mal der Spaß an der Sache verloren gehen. Man informiert sich, macht sich im Internet kundig, lernt und bastelt und versucht. Freunde und Bekannte werden kontaktiert und Erfahrungen ausgetauscht. All dies ist sehr zeitintensiv und die Ergebnisse lassen nicht selten zu wünschen übrig.

Jedes Mal wenn Änderungen oder Erweiterungen an der Webseite anstehen, droht in Erwartung neuer Problematik und dem hohem Zeitaufwand, der Schöpfergeist dem inneren Schweinehund zu erliegen. Das Endergebnis sind schlecht gepflegte Webseiten ohne die für gute Suchmaschinen-Positionen sowie auch Besucher der Webseite so wichtigen aktuellen Inhalte.

Nicht viel anders verhält es sich bei Content Management System Lösungen, wie z. B. Joomla, Typo3, WordPress usw. All diese Programme erfordern gewisse Grundkenntnisse und einen erheblichen Zeitaufwand, schon zum Erlernen der Grundfunktionen. Was für Computer-Freaks und gestandene Webmaster bzw. IT-Fachleute einen „Klacks“ sein mag, ist und bleibt für den Laien nicht selten „ein Buch mit 7 Siegeln“.

Das liegt aber nicht an fehlender Auffassungsgabe oder Intelligenz, sondern daran, dass Unternehmer neben ihrem Kerngeschäft nicht die Zeit finden sich mit diesen Dingen intensiv genug auseinander zu setzen.  Auf der anderen Seite fehlen aber verständlicher Weise, grade Jungunternehmern und kleinen Unternehmern, die nötigen Mittel eine Agentur mit der Erstellung und Pflege einer Webseite zu beauftragen.

Bis hierher habe ich nur von der reinen Homepage Entwicklung und Pflege gesprochen. Also Grafik, Text und Bild Einbindungen. Doch um heute eine Webseite überhaupt Konkurrenz- und Marketing-fähig ins Netz zu stellen ist wesentlich mehr erforderlich. Serverbasierte Adress-Datenbanken, Einbindung von Formularen, Verwaltung von Zugriffsberechtigungen, gesetzeskonformes E-Mail-Marketing (Doppel-Opt-In-Bestätigung), personalisierter Newsletterversand, automatische E-Mail-Prozesse wie FollowUp-Serien-Mails, automatisierte Verkaufsabwicklungen, Bezahlsysteme usw.

Was ist mit dem einbinden und organisieren eventuell sinnvoller Bausteine, wie: Gästebuch, Forum, Blog, News, FAQ , Verkaufsshop und anderes?

Spätestens hier, schmeißt der nicht versierte, zeitlich eingeschränkte Website-Betreiber ohne kompetente Unterstützung die Brocken mit Sicherheit hin!

Doch es geht definitiv auch einfacher.

Es gibt ein Enterprise Content Management System, das im wahrsten Sinne des Wortes „unvergleichlich“ ist. Ein Website und Marketing Programm-System, welches von Internet-Marketing-Spezialisten aus der täglichen Praxis heraus gezielt für kleine und mittelständische Unternehmen mit kleinem Budget entwickelt wurde. Die Initiatoren des Worldsoft-Systems, hatten wie viele andere Unternehmer auch, mit der gleichen oben beschriebenen Problematik zu kämpfen und machten sozusagen aus der Not eine Tugend.

So ist im Laufe der letzten Jahre ein Programm-System entstanden und kontinuierlich weiterentwickelt worden, das alle in der Internetmarketing Praxis nur erdenklichen und wünschenswerten Programm-Tools mit einer für jedermann leicht erlern- und bedienbaren Benutzeroberfläche vereint. Der Anwender braucht also keinerlei Programmierkenntnisse, da die Software so einfach zu bedienen ist wie jede andere handelsübliche Anwender-Software auch.

Das Worldsoft ECMS kommt inklusive Hosting zum Einsatz. Ein sogenanntes Applikation Service Providing. Was bedeutet, dass die Programm-Software nicht im Laden gekauft werden kann, sondern auf Worldsoft eigenen Servern zur Verfügung gestellt wird. Unter Hosting versteht man, dass zu Verfügung stellen und Sicherstellen der Erreichbarkeit von Web-Speicherplatz für z. B. Internetpräsenzen, Datenbanken oder E-Mail-Postfächer über einen Dienstleister (Provider).

Das W-ECMS wird je nach gewünschtem Umfang in unterschiedlichen Hosting-Programmpaketen schon ab 6,90 Euro angeboten. Alle Pakete sind jederzeit Upgrade fähig, bis zum größten Sales-Power-Paket für noch nicht mal 50 Euro im Monat.     

Ein Hosting ist immer erforderlich, egal welche Art von Software Verwendung findet. Doch eine ASP-Lösung bringt zusätzlich komfortable Vorteile mit. Man braucht keine teuren Programme und Lizenzen erwerben und sich nicht um die Softwareaktualität zu kümmern, da die Programm-Software über das Hosting automatisch lizensiert ist und immer vom Anbieter aktuell gehalten wird. Auf dem eigenen Computer braucht daher nichts installiert zu werden. Somit entfallen automatisch teure Mehrplatzlizenzen bei Zugriff von mehreren Arbeitsplätzen. Auch für die Sicherung vorhandener Kunden- und Produkt-Datenbanken braucht man keinen Gedanken verschwenden.

Aber der größte Vorteil besteht mit Sicherheit darin, dass ich mich über irgendeinen Computer mit Internetanschluss, egal von welchem Ort der Welt aus, in mein ECMS einloggen kann. Also von überall meine gesamten Internetaktivitäten ohne hinderliche Schnittstellen managen kann.

Ob ich Änderungen an der Grafik meiner Webseite vornehme oder neue Webseiten hinzufüge, Inhalte ergänze, Newsletter verfasse, den Versand organisiere, neue Produkte einstelle, Preise anpasse, Kundendaten aufrufe, Zahlungseingänge prüfe, Seminartermine ergänze, Fragen von Kunden beantworte oder, oder, oder….

Auch könnte ein Team von Mitarbeitern oder bestimmte Abteilungen mit weltweitem Zugriff über Benutzerrechtevergabe zugewiesene Projektbereiche betreuen und organisieren. Leider lassen sich hier nicht alle Möglichkeiten des Programms niederschreiben, da dies auf Grund des Umfangs den Rahmen sprengen würde. Bei Interesse informieren Sie sich bitte über http://www.pc-online-media.de

Leider wird das W-ECMS fast ausschließlich über eigenständige Agenturen und Webmaster vertrieben und hat deshalb nur geringen Bekanntheitsgrad. Denn welche Agentur oder welcher Webmaster gibt schon gerne ein System an die Hand, welches den Kunden binnen kürzester Zeit unabhängig macht. Schließlich gräbt sich kein Unternehmer gerne freiwillig das Wasser ab. Da wird dann schon lieber eine der oben schon erwähnten, schwer erlernbare Open Source Software angeboten. Zudem bieten viele Agenturen lieber ihr eigenes Hosting an.

Ob zur einfachen Homepage-Erstellung oder für umfangreiche Website-Projekte, mit oder ohne Marketing Organisation, manuellen oder automatischen Prozessabläufen, dieses System ist ein echter Geheimtipp. Zusammengefasst ist das W-ECMS eine leicht zu handhabende, komfortable und kostengünstige Internet-Unternehmenslösung die genügend Optionen für die Zukunft eines wachsenden Unternehmens offen lässt.

Weitere Infos: http://www.pc-online-media.de