Was kocht Österreich? Weltbild startet Online-Portal für die Lieblingsrezepte der Österreicher

Was kocht Österreich wirklich? Weltbild will es wissen und hat den prominenten Sternekoch Johann Lafer als Pate für eine große Mitmachaktion unter dem Motto „Bei uns sind Sie der Chefkoch!“ gewonnen. Unter www.weltbild-rezepte.at hat der Onlineshop dazu ein eigenes Internetportal gestartet.

„Weltbild Kunden sind an den Themen Kochen und Backen sehr interessiert“, so Angela Schünemann, Geschäftsführung Weltbild Verlag GmbH. „Mit dem neuen Internetportal bieten wir unseren Kunden die Möglichkeit, ihre Rezeptideen mit anderen zu teilen und sich gleichzeitig von den veröffentlichten Rezepten inspirieren zu lassen.“

Ob Grillrezept, Eintopf oder Nachtisch – Weltbild.at will es wissen: Was und wie kocht Österreich? Welche kreativen Ideen entstehen in den Kochtöpfen? Was kommt auf die Esstische zwischen Vorarlberg und Burgenland, zwischen Niederösterreich und Kärnten – heimische Spezialitäten wie Wiener Schnitzel, Salzburger Nockerl, Knödel und Strudel oder internationale Küche mit Wok-Gerichten, Pizza und Pasta? Auf www.weltbild-rezepte.at können Hobbyköche ihre eigenen Rezepte mit Foto veröffentlichen, neue Rezeptideen finden und sogar selbst Kochbuchautor werden. Ob Erdäpfelsalat für die ganze Jugendmannschaft, Annas rosa Prinzessinnencreme oder Tante Helgas Kaiserschmarrn… eigene Kreationen der privaten Küchenchefs, alte Familienrezepte und neue Entdeckungen sind gefragt.

Ein Höhepunkt der kulinarischen Entdeckungsreise: Die besten Rezepte werden von TV-Koch Johann Lafer persönlich für das neue Weltbild-Kochbuch „Lieblingsrezepte“ ausgewählt, das Weltbild zu Weihnachten herausbringt.

Gut gekocht ist halb gewonnen – denn wer Rezepte auf dem Weltbild Portal speichert, hat auch Chancen auf einen Genießer-Gewinn: Alle Hobbyköche, die bis zum 31. August 2010 ihr Lieblingsrezept mit Foto auf www.weltbild-rezepte.at veröffentlichen, können an einem Gewinnspiel teilnehmen. Als Hauptpreis lockt eine Einladung in Johann Lafers „Stromburg“, inklusive Anreise, Übernachtung und Besuch im Gourmetrestaurant.

Weltbild: Österreichs Nr. 1 für Bücher, Musik, DVDs und Trends

Unter dem Namen A&M wurde der Buch- und Medienspezialist aus Salzburg in ganz Österreich bekannt. Besondere Stärken von Weltbild sind günstige Eigenproduktionen, Erst- und Sonderausgaben, viele davon speziell für Österreich. Der Weltbild Katalog erscheint 14-mal jährlich und erreicht bis zu eine Million Kunden. Mit 34 familienfreundlichen Filialen ist Weltbild in ganz Österreich vor Ort vertreten. Mehr als 700.000 Internet-User besuchen pro Monat den Weltbild Online-Shop www.weltbild.at. Die österreichische Weltbild Verlag GmbH ist ein 100-prozentiges Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Weltbild.

Pressekontakt:
Elke Hanel
Weltbild Verlag GmbH – Sterneckstraße 31-33 – 5020 Salzburg
Tel. +43/ 662/ 6575 – 484 – Fax +43/ 662/ 6575 – 5 – E-Mail: elke.hanel@weltbild.at