Persönliche Sicherheit in eskalierenden Situationen durch Antizipation

Detaillierte Inhaltsbeschreibung

Im effizienten De-Eskalations-Training lernen die Teilnehmer/innen den Umgang mit möglichen „Aggressoren“ mittels kommunikativen und de-eskalierenden Mitteln zu beherrschen. Die Teilnehmer/innen zeigen somit klare und deutliche Grenzen auf, schützen und „verteidigen“ diese.

Der Kurs dient der Prävention. So zeigen die Trainer/innen Maßnahmen zur Erkennung und Einschätzung möglicher Situationen realistisch auf.

Das, zur Bewältigung solcher Situationen, notwendige Bewusstsein und die daraus resultierende Selbstbehauptung lernen die Teilnehmer/innen in sich steigernden Rollenspielen. Die Teilnehmer/innen trainieren speziell den Einsatz von Sprache, Stimme, Tonlage, Sprachgeschwindigkeit, Mimik, Gestik und Körperhaltung (verbale, paraverbale und nonverbale Kommunikation).

Einzelthemen des innovativen De-Eskalations-Trainings

  • Aspekte der Sozialisation
  • Viktimisierung (Opferwerdung)
  • Modus Operandi (Vorgehen und Arten von Aggressoren)
  • Stress / Angst und der Hormoncocktail
  • Das Yerkes-Dodson-Gesetz (Verhältnis zwischen Anspannung und Leistung)
  • Das Prinzip der „Klassischen Konditionierung“ (Pawlow und „Der Sichere Ort“)
  • Konflikterkennung (Situation kennen und erkennen)
  • Situationseinschätzung
  • Konfliktvermeidung (Weggehen / Flucht)
  • Konfliktbewältigung durch
  • Verbale Kommunikation und de-eskalierende Gesprächsführung
  • Nonverbale Kommunikation (Mimik, Gestik, Körperhaltung)
  • Zivilcourage (Nicht wegschauen, sondern hinschauen und Öffentlichkeit herstellen)
  • Rechtliche Anmerkungen zur Notwehr / Nothilfe

Methode

  • Training zur Stärkung des Ich- und Wir-Gefühles
  • 50% interaktives Training mit theoretischer Wissensvermittlung
  • 50% innovativen De-Eskalations-Training mit praktischen Rollenspielen für eskalierende Situationen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

http://www.mentalleis.de

Autor:

Joachim Leis

Diplom Verwaltungswirt & Kriminalhauptkommissar a.D.