TUI Kurzreisen-Knüller für unter 100 Euro

Neue Aktion startet mit Angebot für den Bayerischen Wald

Hannover, 14. April 2010. Eine kurze Auszeit vom Alltag nehmen, Zeit für sich genießen und die Batterien wieder aufladen – dafür reichen oft schon wenige Tage. Mit dem Kurzreisen-Knüller hat TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, ab sofort jeden Monat einen attraktiven Kurztrip für 99 Euro pro Person im Angebot. Die Pakete sind ab dem 1. Tag jedes Monats mindestens zwei Wochen lang buchbar. Reisezeitraum ist mindestens der gesamte Folgemonat, häufig auch länger. Neben zwei Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück sind zusätzliche Leistungen wie beispielsweise die freie Nutzung von Schwimmbad und Sauna im Preis enthalten.

Los geht die Aktion im April mit einem Kurzreisen-Knüller im naturnahen Drei-Sterne-Plus Hotel Christiane im Bayerischen Wald. Zwei Nächte sind in der gesamten Sommersaison 2010 für 99 Euro pro Person im Doppelzimmer mit Bio-Frühstücksbuffet buchbar. Im Preis enthalten sind eine Flasche Champagner und Pralinen pro Zimmer, eine 50-minütige Chakra-Massage sowie eine Kosmetikbehandlung. Der 4.000 Quadratmeter große Entspannungsgarten sowie der biologische Pool können kostenfrei genutzt werden. Das Angebot ist in der gesamten Sommersaison buchbar.

Information und Buchung in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen.

1.199 Zeichen
Die TUI Deutschland GmbH ist mit mehr als 20 Prozent Marktanteil der führende Reiseveranstalter in Deutschland. Neben der Kernmarke TUI sind zahlreiche andere bekannte Marken wie 1-2-FLY, airtours und die Airlinemarke TUIfly sowie die Spezialisten Gebeco und L’tur Teil des Unternehmens. Damit deckt TUI die gesamte Bandbreite an Reisen von Premium über individuell bis günstig ab. Die TUI Deutschland ist eine 100prozentige Tochtergesellschaft der TUI Travel PLC, des weltweit größten Tourismusunternehmens. Das an der Londoner Börse gelistete Unternehmen ist in 180 Ländern vertreten und betreut über 30 Millionen Kunden.
Diese Meldung sowie Fotos finden Sie auch im Internet unter www.tui-deutschland.de

Ansprechpartnter(in): Susanne Stünckel, Telefon +49(0)511 567-2104

 
Besuchen Sie unser virtuelles Pressecenter „myTUI Media“ unter www.tui-deutschland.de/td/de/pressemedien