Weder Schwarz noch Weiß: grayscales. Der neue Bildband von Robert Rutöd

grayscales. early b&w photographs 1978-1988

Die Welt ist weder Schwarz noch Weiß. Ein Meer an Zwischentönen, ein permanenter Reiz zwischen Hell und Dunkel, unmittelbar und reich an Kontrasten.

Der Fotograf Robert Rutöd übersetzte zehn Jahre lang Ausschnitte der Realität in die feinnervige Dimension der Grauwerte. Er entführt in eine Welt in Schwarz-Weiß, wo Ästhetik des Widerstands und pure Emotion oft nur eine Schattenbreite voneinander entfernt sind. Stets offen für die Angebote des Augenblicks, stets bereit, unerwartete Facetten der Wirklichkeit zu entdecken.

grayscales

Die Auswahl von 77 Bildern aus der Zeit von 1978-1988 wird begleitet von kurzen absurden Texten des Fotografen.

Mehr als zwanzig Jahre nach der Zeit ihres Entstehens sichtet Robert Rutöd noch einmal sein gesamtes SW-Negativarchiv, um ein „unvollendetes“ Kapitel seines Schaffens abzuschließen. Der Aufwand hat sich gelohnt. Er fördert neben inzwischen zu Klassikern avancierten Fotografien auch beinahe vergessenes Material zu Tage: ganz frühe und seltene Foto-Inszenierungen, bildsprachliche Experimente, Portraits, kurze Bildstrecken mit dokumentarischem Charakter. Die Mehrzahl dieser Fotos zeichnet sich jedenfalls schon durch etwas aus, dem Robert Rutöd auch in seinem bislang letzten Bildband „Less Is More“ so deutlich Ausdruck verliehen hat: Die Leidenschaft für skurrile und bizarre Aspekte des Lebens.

Die Auswahl von 77 Bildern aus der Zeit von 1978-1988, hier erstmals in Buchform veröffentlicht, wird begleitet von kurzen absurden Texten des Fotografen.

Robert Rutöd, geboren in Wien, Fotograf und Filmemacher, zahlreiche Kurzfilme mit internationalen Aufführungen, frühe Gemälde und Fotografien in diversen privaten Sammlungen. Bücher: Less Is More (2009), grayscales (2010), Right Time Right Place (2010).

grayscales. early b&w photographs 1978-1988
Fotografien von Robert Rutöd
Hardcover, 140 Seiten, 77 SW-Abbildungen
Sprache: Deutsch
22×22 cm, März 2010, ISBN 978-3-8391-1006-5

Erschienen bei BoD in Norderstedt.
Erhältlich im Buchhandel sowie in zahlreichen Online-Shops.

Autoren-Website: http://www.rutoed.at
Rezensions-Exemplare: http://www.bod.de/rezensionsexemplare.html