10 Jahre PleasureCard- die neuen Vorteilspartner

Seit über 10 Jahren bewegt die PleasureCard die Freizeit Szene in Deutschland.  Die PleasureCard ist eine Freizeitkarte mit der man bares Geld sparen kann. Bei hunderten Vorteilspartnern erhält man bei Vorlage der Karte direkt interessante Rabatte. Nun gibt es einige wichtige Neuerungen, denn seit Dezember 2009 wird die PleasureCard von der inside-intermedia Gruppe betrieben. Dies gibt dem Kartensystem wieder Schwung für viele Neuerungen, um weiter erfolgreich auf dem Markt aktiv zu sein. Nach 10 Jahren Präsenz ist es an der Zeit, deutlich mehr Vorteile und Leistungen für die Karteninhaber anzubieten. Durch die intensive Nutzung von neuen Technologien wie z. B. die globale Online Vermarktung/Analyse sollen zielgruppengerichtet mehr neue Vorteilspartner gewonnen werden. Aber auch für die Vorteilspartner werden sich neue Möglichkeiten für ihr Marketing ergeben. Die ersten Wege wurden erfolgreich bestritten. So gibt es eine neue Internetpräsenz auf www.pleasurecard.de und es konnten trotz der Wirtschaftskrise auch neue Unternehmenspartner von dem Vorhaben begeistert werden.

So wie die Cineplex“- Kinokette in Berlin. Dort können die Karteninhaber seit Ende Februar von Montag bis Donnerstag für nur 5€ und am Wochenende für 6€ ins Kino gehen. Das Beste daran: Die Begleitperson bekommt denselben Vorteil auch ohne PleasureCard- Inhaber zu sein. Zur der Kinokette gehört zum Beispiel der Cineplex Titania Palast. Er liegt direkt in Berlins zweitgrößter Einkaufsmeile, der Schloßstraße. Das 1926/27 erbaute Haus kann bereits auf eine lange Tradition zurückblicken. Hier gaben die Berliner Philharmoniker ihr erstes Konzert nach dem Zweiten Weltkrieg und die erste Berlinale wurde ausgetragen. Neben Marlene Dietrich, die im Titania ihr letztes Konzert in Berlin gab, gastierten hier auch Weltstars wie Maria Callas. Im Frühjahr 2008 wurde das Haus umgebaut und saniert und kann seit dem mit einem neuen, sehr großen Foyer glänzen. Das Multiplex-Kino verfügt über 7 Säle mit 1.217 Plätzen mit großzügigem Reihenabstand. Darunter befinden sich auch zwei 3D Kinosäle. Alle Säle sind mit modernster Technik und bequemen Sitzen ausgestattet. Hier geht’s zum Vorteilspartner Cineplex: http://www.pleasurecard.de/vorteilspartner/berlin-brandenburg/kino/cineplex-kinos

Diese und viele andere Vorteilspartner und alle Informationen sind unter www.pleasurecard.de zu finden. Dort kann man auch die PleasureCard bestellen. Unter allen Online-Bestellungen bis Ostern verlost PleasureCard 4×2 Kinokarten für die Cineplex-Kinos Berlin. Und unter allen die einen Beitrag in Ihrem Blog über die Aktionen der PleasureCard schreiben, bei Twitter Follower der PleasureCard werden oder einen Link zur PleasureCard-Seite auf Ihre Homepage setzen verlost die Freizeitkarte 10PleasureCards bis Ostern. Alle Aktionen sind in dem Blog der PleasureCard zu finden. Die PleasureCard ist ausserdem in verschiedenen Verkaufsstellen wie beispielsweise an der Theaterkasse im Einkaufszentrum Alexa in Berlin oder bei Hekticket Berlin zu erhalten.