Die neue Leitwarte

Leitwarten und Kontrollräume sind das Herzstück eines Unternehmens. JST bietet seinen Kunden daher ein umfangreiches Angebot, wenn es um die Neugestaltung, die Modernisierung oder den Neubau von Leitständen geht.

Neben der Planung übernimmt JST auch das Konzept und steht seinen Kunden mit einem Service-Paket zur Verfügung, das jederzeit eine schnelle Fehlerlösung gewährleistet.
Angefangen bei den Großbildsystemen, auf die sich JST seit 2001 spezialisiert hat, bis hin zur Möblierung wird sich ganz auf die Belange der Kunden konzentriert. Konzentration ist auch in Leitständen ein großes Thema. Immerhin wird von den Mitarbeitern eine stetige Wachsamkeit erwartet, damit in Alarmsituation schnell alle Fehler bewältigt werden können.
Eben diese Wachsamkeit der Angestellten kann durch verschiedene Punkte in älteren Leitständen gestört werden. So befinden sich meist in älteren Kontrollräumen eine große Anzahl an Rechnern und Monitoren, die einen hohen Geräuschpegel verursachen und eine enorme Wärme ausstrahlen. Die Mitarbeiter werden weiterhin auch durch die enorme Vielzahl an PCs abgelenkt und in ihrer Arbeit eingeschränkt.

JST bietet Abhilfe, indem sie Großbildsysteme anbieten, die Ordnung in das bestehende Chaos bringen. Die neue Leitwarte wird übersichtlich und bietet jedem Mitarbeiter die Möglichkeit alle Aufgaben und Funktionen zu verfolgen. Durch diese Auslagerung der Rechner und die Installation der Großbildsysteme wird dies ermöglicht. JST sorgt weiterhin durch eine Auslagerung der Rechner für mehr Ruhe im Kontrollraum, ein zusätzlicher Faktor für mehr Konzentration der Angestellten. Des weiteren ist ein gegenseitiges Zugreifen und Verschalten der Rechner möglich. Das Miteinander wird durch die Teamarbeit gestärkt.

Die neue Leitwarte wird auch im Anschluss weiter von JST betreut. Der Kunde kann zu diesem Zweck zwischen verschiedenen Service-Angeboten wählen und die Verfügbarkeit seiner Anlage durch die Leistungen von JST absichern.

Mehr Informationen unter www.jungmann.de