AllesRahmen.de im Web2.0

Als einer der führenden Online-Shops für Bilderrahmen im deutschsprachigen Raum setzte AllesRahmen.de von Beginn an auf Innovationen. Die Berliner spüren neue Trends auf und sorgen mit abwechslungsreichen Aktionen für neue Akzente in der Bilderrahmen-Branche. Nach Twitter folgt nun Facebook, wo AllesRahmen.de nun mit einer eigenen Fanseite vertreten ist. Der Bilderrahmen-Versand verspricht sich davon neue Wege zur Interaktion mit Kunden.
Seit einigen Tagen können Internet-User auf die Facebook-Seite von www.AllesRahmen.de zugreifen. Was sie hier erwartet, ist ein umfangreiches Portal mit Zusatzinformationen zu Bilderrahmen und Fotografie. Auf der Facebook-Seite haben Fans die Möglichkeit, Kommentare zu hinterlassen oder Anregungen zu geben.
Die neue Präsenz im Web 2.0 unterstreicht die Aktualität von AllesRahmen.de. Gleichzeitig stellt der Bilderrahmen-Versand über Facebook einen Bezug zu einem jüngeren Publikum her, das mit dem Internet sehr vertraut ist. Auf der Firmenseite können Fans direkt an den Entwicklungen und Neuigkeiten teilhaben. Außerdem bleiben sie immer auf dem aktuellen Stand.
Vom Berliner Bilderrahmen-Versand darf man in der kommenden Zeit noch einiges erwarten. Wer sich jetzt der wachsenden Fangemeinde von www.AllesRahmen.de anschließt kann von einem 5 Euro-Gutschein profitieren, der exklusiv an Fans ausgegeben wird. Der Gutscheincode kann unmittelbar bei der nächsten Bestellung eingelöst werden.
Im Online-Shop wird ein breites Spektrum an Bilderrahmen angeboten. Neben Rahmen aus Holz, Aluminium oder Kunststoff sind auch Spezialrahmen für Trikots oder Galerierahmen erhältlich. Standardformate sind ebenso wie Maßanfertigungen problemlos bestellbar. Der große Kundenstamm umfasst neben Privatkunden auch viele Geschäftskunden wie Galerien, Behörden, Unternehmen oder Fotografen.