Skier tragen war gestern. Wer klein ist, darf ziehen. Der SRX400 Easy2Roll

So werden Skier kindgerecht transportiert.

Easy2Roll: So werden Skier kindgerecht transportiert.

Winterzeit ist Skifahrerzeit! Wer schon als kleiner Steppke auf die Bretter gestellt wurde, kann sich vielleicht erinnern, wie leicht es doch fiel, Gleichgewicht und Geschwindigkeit auf den horizontal verlängerten Beinen zu vereinen. Nicht selten staunen wir auch als Erwachsene über die „Heizer“ auf knapp einem Meter Gesamtlänge, die spielerisch an uns vorüberziehen. Schnell und ohne Furcht fegen sie über die schneebedeckten Hänge.

Nicht ganz so elegant und erfreut zeigt sich die Wasmeier-Nachwuchs-Generation jedoch beim Transport der eigenen Ausrüstung. Die im Verhältnis zum Körpergewicht und Größe schier übermäßig scheinenden Skier lassen sich nur schwer auf den Kinderschultern balancieren. Die Alternative lautet klar: frühzeitiges Reservieren von Mamas oder Papas Schultern, wenn Kratzer in den Kanten ausgeschlossen werden sollen. Die Wintersportmarke Wedze bietet jetzt eine einfache Lösung zur Unabhängigkeit der kleinen Skifahrer: Mit dem SRX400 Easy2Roll schwindet das Transportproblem, denn die Skier können dank integriertem Rollensystem einfach und schadlos über jede Oberfläche hinterhergezogen werden!

Eine pfiffige und familienfreundliche Innovation auf zwei Brettern. So bleibt der junge Skifahrer und Skifahrerin selbstständig, und Packesel Mama und Papa dürfen abdanken.