Neuer Webdesigner in Gmünd/NÖ

Jürgen Prazak ist der kompetente Ansprechpartner in Sachen Grafik- und Webdesign für Klein- und Mittelbetriebe in Niederösterreich, Wien und Oberösterreich. Er berät Unternehmer in Sachen Internetauftritt und der strategischen Umsetzung der Zielsetzung.

Also noch ein Webdesigner – was will er anders machen um im Gegensatz zu vielen gescheiterten Kollegen zu bestehen?

Ganz einfach: Erfahrungsgemäß suchen Unternehmer nicht jemanden der auf die Schnelle eine Website auf die Beine stellt sondern einen unabhängigen Berater auf dem Weg ins Internet. Jürgen Prazak dazu: „Nur eine Seite im Netz zu haben macht keinen Sinn. Ohne einer bestimmten Zielsetzung und einer entsprechenden Strategie wie das Ziel auf ökonomisch sinnvolle Weise erreicht werden soll ist selbst eine 300 Euro-Website hinausgeworfenes Geld. Eine Website muss als Marketing-Instrument betrachtet werden mit dem man sein Image pflegen oder aufbauen kann, aktiv Produkte verkauft oder Besucher zu zufriedenen Kunden macht. Mit den Kosten von zwei NÖN-Einschaltungen erreicht man bereits dauerhaft eine Vielzahl an potentiellen Kunden und hat zudem bessere Möglichkeiten der Erfolgskontrolle. Natürlich soll eine Website kein Ersatz sondern eine Ergänzung im jeweiligen Marketing-Mix sein.“

Für nähere Informationen besuchen Sie die Website des erfahrenen Webdesigners aus dem Waldviertel.